Die Methode

Vitametik® ist eine sanfte und ganzheitliche Methode, die das Ziel hat, Verspannungen in der Muskulatur zu lösen und den Körper zur Selbstregulation anzuregen. 

Vitametik®  bringt alles wieder ins Gleichgewicht.

Vitametik®  bedeutet: keine Medikamente und keine manipulativen Eingriffe!

Vitametik® ist eine millionenfach durchgeführte, alternative Behandlungsmethode.

Vitametik® unterstützt drei organische Funktionselemente: Muskulatur, Wirbelsäule und Nervensystem.

Primäre Anwendungsgebiete der Vitametik:

  • Gesamte Körpermuskulatur
  • Kopf und Nacken
  • Halswirbelsäule
  • Rückgrat inklusive Brustwirbelsäule
  • Bandscheiben
  • Zentralnervensystem
  • Lendenwirbelsäule
  • Vegetativum
  • Schlaf
  • Körperhaltung
  • Magen- und Darmtrakt
  • Bewegungsapparat

Das Wunder der Selbstregulation

Stress kann massive Folgen für den Körper und die Psyche haben. Es werden vermehrt Stresshormone ins Blut ausgeschüttet und die Muskeln spannen sich an. Für unsere Vorfahren war dies lebenswichtig: Der Körper wurde in Alarm-Zustand versetzt, um auch kritische Situationen durch Kampf oder Flucht überleben zu können. Dauerhaft angespannte Muskeln können jedoch auf Nerven drücken, wodurch der Körper unter anderem mit Fehlsteuerungen, wie zum Beispiel Herzbeschwerden, Verdauungsproblemen, Schwächung des Immunsystems, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Tinnitus, Schwindel etc. reagiert. Allerdings verfügt jeder Körper über eine Selbstregulationskraft.

Selbstregulation ist ein grundlegendes und wunderbares Funktionsprinzip eines jeden Organismus. Er kennt seine von Geburt an mitgegebenen, sozusagen in jede Zelle einprogrammierten „Soll-Werte” und versucht diese permanent wiederherzustellen (medizinisch nennt man dies auch „Homöostase = ins Gleichgewicht zurückfinden). Dies kann ihm aber nur in entspanntem Zustand gelingen. Die meisten Menschen in den Zivilisationsländern leben heute jedoch mehr oder weniger unbemerkt in einem Zustand von Dauerstress und damit verbundener muskulärer Anspannung. Der Körper und die Psyche leiden darunter.

Schauen Sie bitte auch hier:  www.vitametik.de